Mitgenommen bei dm

Balea Trockenshampoo Speich Deostick extra mild

Ein ganz kleiner Einkauf bei dm im neuen Jahr.

Leider war dort weder Essence noch Catrice bereits reduziert - letzteres im Müller schon. Wundert mich ein bisschen, dass die Reduzierung so unterschiedlich erfolgt.

Da ich mit dem Trockenshampoo von Balea aus der Trend it up Linie so unzufrieden war, habe ich einfach mal nach dem normalen Balea Trockenshampoo (1,395€) gegriffen. Günstiger und besser. Das andere hat furchtbar ranzig gerochen. 

Nachdem ich nicht besonders zufrieden mit der Deocreme von Wolkenseifen war, habe ich erst einmal in der Zwischenzeit mein aluminiumhaltiges Deo von Balea aufgebraucht. Jetzt bin ich dann aber wieder auf ein natürliches Produkt umgestiegen.

Das Deo von Speick (3,95€) kommt Gott sei dank ohne Aluminium aus und ist in der Stickform (total grün :D). Sein Geruch ist sehr krautig und auch männlich wie ich finde. Also können die Herren der Schöpfung ruhig zugreifen.


Kommentare:

  1. Ich komme mit dem Speick Deo total gut klar. Es wirkt bei mir sehr zuverlässig gegen Geruch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich benutze das Deo von Speick jetzt seit zwei Tagen und kann mich bis jetzt eigentlich auch nicht beklagen :)

      Löschen
  2. Schöner Blog! Von Trockenshampoo halte ich generell nicht so viel :/
    Liebe Grüße

    http://dullylicious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin bisher auch nicht sonderlich zufrieden, aber zur Not gehts :)

      Löschen