Harry Potter [tag]

Gestern habe ich einen Harry Potter tag bei Pieces of what gesehen und fand den so toll, dass ich ihn auch unbedingt machen wollte. Ich liebe nämlich Harry Potter. Allein das Wort lässt meinen Bauch schon aufgeregt kribbeln! :3



1. Deine Harry Potter Geschichte / Deine erste Begegnung mit Harry Potter?

Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wie ich zu Harry Potter gekommen bin. Wahrscheinlich bin ich irgendwann auf den ganzen Rummel aufmerksam geworden der darum gemacht wurde und war neugierig. Es muss wohl schon Jaaaahre her sein, denn mittlerweile lese ich nur noch Bücher aus dem homoerotischen Bereich. Die Bücher habe ich mir dann von meiner Freundin geliehen, die in der Nachbarschaft wohnt. Da ich ein schneller Leser bin, hatte sie die Bände immer rechtzeitig zurück.

2. Hast du alle Bücher gelesen / alle Filme gesehen?

Die ersten vier Filme habe ich im Kino angesehen, danach habe ich es irgendwie nicht mehr geschafft sie dort zu sehen und es hat sich so im Sande verlaufen. Eigentlich sehr schade, da ich sie immer großartig fand und das Feeling in so einem Saal natürlich auch super ist. Ich habe sie allerdings gerade bis 7.1 auf Blu Ray/DVD und wenn ich bald alle beisammen habe, dann werde ich sie hintereinander wegschauen und weiß dann endlich auch wie sie umgesetzt wurden. Die Bücher hingegen habe ich alle gelesen. Wie könnte ich nicht? Sie sind einfach nur LIEBE. Sowas toll geschriebenes habe ich wirklich noch nie gelesen. Ich habe sie VERSCHLUNGEN. Noch nie wurde meine Fantasie so befriedigt wie durch J. K. Rowling. Es ist kein Wunder, dass die Kinder dieser Welt Zauberer werden wollten und auf die Schuleinladung gewartet haben :)

3. Wenn du sie gelesen hast - bevor du den Film geguckt hast, oder danach?

Wie die vorherige Frage schon teilweise verrät, habe ich die Bücher vorher gelesen!

4. Dein liebster HP Band? Dein liebster HP Film? Und schlechtester?

Der erste Band ist wohl mein liebster. Alles ist neu und aufregend. Harry lernt eine Menge wichtiger Leute kennen, kommt auf die Schule und besteht sein erstes Abenteuer. Aus den anderen Bänden gibt es aber auch sehr viel was ich mag. Das trimagische Turnier zum Beispiel oder auch wie Harry Parsel spricht als er sich mit Draco duelliert... das erste auftauchen des Patronus... wie sie heimlich trainieren, weil sie nicht in den Orden dürfen... und und und!

Am wenigstens mag ich "Der gefangene von Askaban" und "Orden des Phönix". Das ganze drum herum um Sirius hat mir nicht so gefallen. Das dieser gesucht wurde und falsch beschuldigt. Noch schlimmer fand ich aber Umbridge. Ich habe es einfach nicht verstanden, warum Harry das mitgemacht hat. Warum JEDER das mitgemacht hat. Da hat man als goldenes Trio schon Connections und weiß trotzdem nichts damit anzufangen.

5. Dein Lieblingscharakter Gut und Böse?

Harry Potter - Ich stehe immer auf die Helden der Geschichte. Sie müssen nur stark und mächtig sein ;) Außerdem ist er großzügig, mutig und loyal. Und wahnsinnig stur!; Hermine - Am Anfang war ich wirklich kein Fan von ihr. Sie ist manchmal schon ziemlich nervig mit ihrer Lernerei, aber ich habe schon so viele Fanfictions gelesen, in denen ihr Charakter so fabelhaft dargestellt wird, dass ich sie nun gerne mag. Sie ist die mit einem offenen Ohr für alle, immer einen Rat habend und für alles eine Lösung. Pluspunkt: Hübsch.; Snape - Ich habe nie daran geglaubt das Snape böse ist. Für mich war er einfach nur ein verbitterter Kerl mit mächtig viel Sarkasmus, aber auch einer liebenswerten Art. Seine Sprüche sind Goldwert und ohne ihn wären die Bücher nur halb so gut geworden.; Draco - Der vermeindliche Feind, der aber einfach nur ein hilfloser Junge ist. Falsche Entscheidungen, unter Druck getroffen und ein kaltes Elternhaus formen wohl nicht gerade das glücklichste Kind. Ich habe mich schon immer geärgert, dass Harry damals nicht einfach Dracos Freundschafsangebot angenommen hat. Es hätte so schön werden können...

6. Lieblingsschauspieler/in?

Tom Felton, Daniel Radcliffe und Alan Rickman.

Ich war früher so wahnsinnig vernarrt in Tom Felton durch seine Rolle in Harry Potter und auch jetzt noch folge ich ihm auf Twitter und Instagram ;) Er passt einfach super, auch wenn sich sein Gesicht im Laufe der Jahre ganz schön verändert hat. Alan Rickman ist in all seinen Filmen ein perfekter Schauspieler. Es lohnt sich mal ein paar anzusehen, in denen er mitspielt. Lustig ist, das er in allen ein paar Charakterzüge von Snape hat. Vielleicht ist das aber auch die britische Art und Daniel Radcliffe ist einfach immer sehr gut in seinen Rollen gewesen und hat sich echt gemausert.


7. In welchem Haus würdest du am liebsten sein, wenn du Schüler in Hogwarts wärst?

Kurz und knackig: Slytherin.

8. Welches Haustier hättest du gerne?

Eine Eule. Eine süße, kleine Eule <3 Aber vielleicht könnte ich ja noch eine Katze mit hinein schmuggeln :D

9. Gefällt dir das Ende oder hättest du es dir anders gewünscht / vorgestellt?

Ich bin ehrlich. Ich habe das Ende nicht gelesen. Also das, bei dem sie alle Kinder kriegen heiraten und Friede, Freude, Eierkuchen machen. Mir haben nämlich die Paare nicht gefallen (bis auf Hermine und Ron). Aber durch diverse Fanfictions weiß ich ja was aus allen geworden ist. Ich bin also gar nicht drum herum gekommen.

Ginny und Harry finde ich am schrecklichsten bei allem was hätte passieren können. In vielen Geschichten trennen sich die beiden wieder, weil es einfach nicht funktioniert. Das ist auch nicht verwunderlich. Man kommt in einer enormen Stresssituation zusammen, kannte vorher kein Mädchen, ist Jungfrau und soll dann plötzlich für immer glücklich zusammen Leben? Nun ja...

Auf die vielen Todesopfer gehe ich jetzt nicht ein. Natürlich kann in einem Krieg das Sterben nicht verhindert werden, aber es hätten andere sein können.

10. Wolltest du auch schon immer mal Butterbier trinken?

Butterbier klingt mir von den Zutaten her viel zu süß, aber alles andere in der Zauberwelt würde ich schon gerne probieren.

11. Lieblingsort?

Hogwarts, Winkelgasse, Raum der Wünsche.

12. Lieblingslehrer und Lieblingsschulfach?

Snape.

Verwandlungen, Kräuterkunde, Magische Geschöpfe, Verteidigungen gegen die dunklen Künste

13. Traurigster Moment?

Als ich den letzten Band zugeschlagen habe. Es war plötzlich zu Ende und absolut unwirklich. Außerdem noch Dumbledores, Snapes, Hedwigs und Freds Tod.

14. Welches Fabelwesen ist dein Liebling?

Veela.

15. Welches (deutsche) Buchcover gefällt dir am besten?

Also ich hab noch nie wirklich auf die Cover geachtet.

16. Was wäre bei dir im Raum der Wünsche?

Gerade würde dort wohl ein großes, flauschiges Bett stehen und rund herum nichts als Ruhe.

17. Hast du mit 11 auch auf einen Brief aus Hogwarts gewartet?

Da ich ja viel später angefangen habe zu lesen, nein. Aber ich wäre nicht enttäuscht, wenn jetzt noch ein Brief käme ;)

18. In was würde sich ein Irrwicht bei dir verwandeln?

Da ich in meinen Albträumen regelmäßig von Zombies heimgesucht werde, wäre wohl auch der Irrwicht ein Zombie. Eine eklige Vorstellung.

19. Was ist dein Lieblings-Artefakt?

Habe nicht so richtig Ahnung was hiermit gemeint ist. Ich sage einfach mal der Zeitumkehrer, weil ich ihn für wirklich praktisch halte, wenn man Mist gebaut hat.


Ende :D War mehr als ich gedacht hab, puh!


Kommentare:

  1. Genialer Tag <3
    Da mache ich auf jeden Fall mit.
    Schön, noch eine Slytherin zu finden!

    Lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    wie cool :)
    Bei dem TAG muss ich auch mitmachen.
    Danke für's "anfixen" ;)
    Ach Draco... Erinnerungen werden wach ;)

    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  3. Toller TAG, den mach ich mal nach :)

    AntwortenLöschen