Catrice - Hollywoods fabulous 40ties [Review]

Vor einigen Tagen bekam ich von Cosnova ein Paket zugeschickt, mit einigen Sachen aus der "Hollywoods fabulous 40ties" Limited Edition von Catrice. Durch Schule und Co. habe ich es leider nicht früher geschafft etwas darüber zu schreiben. 

Bisher habe ich nur ein paar Lacke von Catrice, weswegen ich natürlich sehr gespannt war wie sich die Produkte schlagen würden.  

Velvet Lip Colour


"Der Velvet Lip Colour verleiht den Lippen mit klassisch-schönen Farben ein besonders ausdrucksstarkes und samtig-mattes Finish."

links: Marlenes Favourite; rechts: Red Butler
Die Lippenstifte kommen in 4 Farbrichtungen und sind für 3,99€ erhältlich. Ich finde sie großartig. Man kann es wirklich als samtig-matt beschreiben und das Gefühl auf den Lippen ist auch wunderbar.Vor allem Red Butler sieht grandios aus! Ich liebe diese Farbe.

Absolute Eye Colour Quattro (She's a Lady) / Multi Colour Blush


"Charakteristisch für die 40er Jahre: ein natürliches und dezentes Augen-Make-Up. Mit diesen Farbkombinationen der Absolute Eye Colour Quattros gelingt der Look besonders authentisch. Die seidige und geschmeidige Textur in Rosé- und BraunNuancen lässt sich einfach auf die Augenlider auftragen und sorgt für ein umwerfendes Augen-Make-Up."

"Unvergesslich wie Ingrid Bergman im Filmklassiker Casablanca…  Drei perfekt aufeinander abgestimmte Töne schenken den Wangen eine zarte Röte mit leichtem Schimmer. Die innovative Kombination aus gepresstem und gebackenem Puder verleiht ein wunderbar konturierendes Finish für eine klar definierte Gesichtsform und lässt sich ganz leicht mit einem Rouge-Pinsel verteilen."

Das Quattro ist für 4,49€ in noch einer weiteren Ausführung erhältlich und der Blush für 3,99€. Die Pigmentierung ist wirklich enttäuschend. Auf dem oberen Bild kann man links den Blush sehen, danach geht es mit dem Quattro weiter. Erst mit einer Eyeshadow Base konnte ich die Farben richtig wahrnehmen. Die Töne sind warm und herbstlich, die beiden dunklen Farben gehen beinahe nahtlos ineinander über. Der Blush lies sich anders als die Lidschatten fabelhaft auftragen. 

Eyebrow Lifter


"Für einen atemberaubenden Augenaufschlag! Mit seinen lichtreflektierenden Pigmenten hebt der Eyebrow Lifter optisch die Brauen und öffnet damit die Augen. Das Resultat: ein deutlich frischeres und strahlenderes Erscheinungsbild, das den natürlich-eleganten 40er Jahre-Stil perfektioniert. Dank der praktischen Stiftform lässt sich die cremige Textur einfach und präzise direkt unterhalb des Augenbrauenbogens, entlang des Bogens auftragen."

Für 2,99€ im Handel. Ich weiß nicht ob man es erkennen kann, aber rechts habe ich ihn etwas eingearbeitet. Da ich noch nie mit so einem Produkt gearbeitet habe, kann ich dazu noch gar nichts sagen, aber ich kann mir vorstellen, dass er sich perfekt in ein Augen-Make-Up einfügen würde. 

Ultimate Nail Lacquer


"Passend zu den Farben der Velvet Lip Colours werden auch die Nägel in warmen Trendfarben in Szene gesetzt. Mit schönem Glanzeffekt und ganz klassisch ohne Schimmer feiern diese Nagellackfarben das Comeback der 40er Jahre. Der extrabreite Pinsel sorgt für einen professionellen und gleichmäßigen Farbauftrag auf dem gesamten Nagel."
 
5 Nuancen für 2,49€ sind erschienen. Ich bin ja kein Freund dieser dicken, kurzen Pinsel die Catrice hat und neuerdings auch Essence. Der Auftrag fällt mir schwerer als mit dünnen. Die Farben finde ich jetzt nichts besonderes, aber das ist Geschmackssache ;) Der Auftrag war mit zwei Schichten vollkommen deckend und sie trockneten schnell.

Meine Meinung:

Die Verpackung der LE ist hochwertig, allerdings spricht sie mich von der Aufmachung her so gar nicht an. Wenn ich an die 40er denke, dann fällt mir alles ein, aber keine Blumen. Zu schlicht, zu langweilig. Die Sachen sind beinahe durchweg positiv von der Qualität. Leider sind die Lidschatten nicht gerade super pigmentiert, wodurch eine Base darunter unverzichtbar wird. Auch bei der Farbwahl muss ich sagen... könnte jetzt auf so gut wie alles zutreffen und auch hier bringe ich wieder keine richtige Verbindung zu den 40ern.
Persönlich würde ich euch die Lippenstifte empfehlen und auch der Blush hat sich gut gemacht.

Kommentare:

  1. Ich finde das Rouge sieht total toll aus!
    Schade, dass die Pigmentierung so schlecht ist :(
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen! Ich hab auch ein Überraschungspaket der LE bekommen, hatte aber ein
    paar andere Sachen drin... den Blush hatte ich nicht und ein paar Sachen waren
    anders, aber auch wirklich toll. Eine wunderschöne LE mit tollen Produkten :)

    AntwortenLöschen
  3. Für mich war die LE die tollste in 2012 :)
    Durch sie habe ich meinen liebsten Lippenstift "Holly Rose Wood" entdeckt und mir von diesem sogar noch ein Back-Up gesichert!

    Wirklich toller Blog, weiter so!
    Hast übrigens eine neue Leserin :)
    Liebe Grüße,
    Madeline

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  4. ich fand die LE total toll. ich hatte die andere lidschattenpalette und doris darling. der lack ist wirklich toll :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen