Fruttini Body Scrub Strawberry/Starfruit

Nach der Fruttini Blogger Aktion auf Facebook wurde ich zum testen ausgewählt und vor einiger Zeit sind drei Schätzchen aus dem Körperpflege Sortiment bei mir eingezogen.

Ich wollte euch heute das Körperpeeling vorstellen:


Es sind 250ml enthalten für 4,99€. 
Man erhält die Sachen auch alle im neuen Firmeneigenen Onlineshop. Wie ihr sehen könnt gibt es für jede "Duftrichtung" relativ viele verschiedene Produkte zur Auswahl, was ich ganz hervorragend finde. Leider nicht für alle die selben Sachen, so hat eine meiner liebsten Düfte keine Handcreme dabei, während es diese bei Strawberry/Starfruit wieder gibt. 

"Das fruchtige Fruttini Strawberry Starfruit Body Peeling mit einem reichhaltigen Mineralien-Komplex entfernt sanft müde Hautschüppchen und macht die Haut geschmeidig und streichelzart.

Fruchtig frisches Fruttini Pflegeerlebnis für den ganzen Körper. Hautschmeichelnd, feuchtigkeitsspendend für einen frischen und samtweichen Teint. Mit hochwertigen fruchtextrakten, reichhaltigen Vitaminen und Mineralien."

INGREDIENTS: MARIS SAL (SEA SALT); PEG-7 GLYCERYL COCOATE; SUCROSE (CRYSTAL SUGAR); CITRIC ACID ; PARFUM (FRAGRANCE); LIMONENE; LINALOOL; TOCOPHEROL; CI 17200 (RED 33); CI 19140 (YELLOW 5).


Man kann auf dem Bild schon sehen wie kristallig und zuckrig das Peeling aussieht und ich finde ja die Farbe verdammt lecker. Vom Geruch her erinnert es mich aber weniger an Erdbeere oder Sternfrucht, sondern mehr wie diese guten, alten Tubenkaugummis (nur ein Beispiel). Wisst ihr noch? Diese blau/weißen Dinger, mit der rosa Kappe vorne drauf?

Aus Mangel meines Peelingshandschuhs (verloren in der Wäsche), habe ich das Körperpeeling mit den Fingern aufgetragen.
Man merkt definitiv was man sich da gerade auf die Haut schrubbelt, denn die Körnung ist schon recht grob und vielleicht auch ein bisschen scharf?
Mir auf jeden Fall zu viel. Vielleicht ist meine Haut einfach nur empfindlicher als manch andere, aber es tut schon ein wenig weh. :/
Und außerdem hab ich nach dem auftragen ein brennen verspührt, weswegen ich es ganz schnell wieder abwaschen musste. Danach war es wieder besser.

Ich kann jetzt schlecht beurteilen ob das Brennen vom Salz im Peeling gekommen ist und  meine Haut vielleicht zu aufgerubbelt war oder ob ich einen der Inhaltsstoffe nicht gut vertrage.

Auf mich wartet ja auch noch das Körper Gelee mit Schimmer und das Duschgel. :)

Fazit:
Für mich zu grob, vom Geruch her aber angenehm. Der Duft weckt ein sehr nostalgisches Gefühl für alle, die wie ich diesen Kaugummi lieben.
Über die Pflegewirkung kann ich leider nichts sagen, da ich nachher nochmal mit einem meiner Duschgele darüber gegangen bin, aber beim abtrocknen war meine Haut schon ein bisschen weicher.

☻☻☺☺☺


Kommentare:

  1. Kenn ich, kenn ich. Ich mache das meist, wenn ich viiiiiiiiiiel Zeit habe ^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Review! :3

    Ich glaube so ein Body Scrub von Fruttini wäre auch wohl eher weniger was für mich. Bin da etwas empfindlich *höhö*

    Ich habe mal vor Jahren zum Geburtstag von Fruttini ein Duschgel und ein Shampoo in Kirsche geschenkt bekommen und ich habe es geliebt. Habe mich so richtig aufs Duschen gefreut *haha* Und es roch wirklich gut nach Kirsche. Dann haben sie das Design geändert und das fand ich blöd und bin zurück zu balea-Produkten gewechselt. Ich Verpackungs-Nerd.

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöner und hilfreicher blog, ich werd dich verfolgen!
    vielleicht gefällt dir auch mein blog :*

    AntwortenLöschen