Dieser Shop da... wie hieß der noch? Nelly?

...Nelly.de

Vor dem Groupon Gutschein war mir dieser Onlineshop kaum bekannt. Kurz mal drauf gewesen, wieder vergessen. Das einzige was ich dann wieder mit dem Namen verband war meine Katze.
Aber eines Tages tauchte wie aus dem Nichts eine Gutscheinaktion auf. Für 19€ einen 50€ Gutscheincode erhalten.
Welche Frau kann da wiederstehen?
Welche Frau wäre nicht der Auswahl an Schuhen, Kleidern und Kosmetik erlegen?
Ich konnte mich also einreihen in die Gruppe undisziplinierter Spontankäufer und wartete freudig auf meinen Gutscheincode.

Einige Wochen später bestellte ich dann. 
Das Reißverschlussarmband (Hochzeitsbilder) und ein Kleid das für eben diese Hochzeit gedacht war, aber nicht passte. Also Retoure. Kennt man ja ;)
Ich beging den Fehler ausversehen Expressumtausch anzukreuzen, fluchte und schrubberte ordentlich über das kleine Kästchen, damit ja niemand auf die Idee kommen könnte mir keine neuen Waren als Austausch zu schicken.
Immerhin hatte ich diese auch extra noch einmal mit angegeben!

Ich warte also und war irritiert als nichts aus meiner Bestellung den Weg erneut zu mir fand.

Der Kundenservice wurde angeschrieben und es stellte sich heraus das mein durch schrubbern des Kästchens nicht ausreichend war. 
Bitte noch einmal neu bestellen, damit der Gutschein angerechnet werden kann!

Und ab hier beginnt das eigentliche große Übel:

Ende September Ware zurück geschickt.

05.10. - Neue Bestellung ausgeführt. Jetzt aber!  
...Da noch nichts wieder auf mein Paypal Konto gutgeschrieben wurde, noch einmal für den gleichen Betrag.

19.10 - Noch kein Paket da. Hallo? Wo bist du denn nur?
...mir wurde mitgeteilt das noch kein Paket heraus geschickt wurde. Sie wissen nicht warum. Entweder gab es einen technischen Fehler oder die Ware war ausverkauft. 
BITTE NOCHMAL BESTELLEN.
Leider können sie mir auch nicht garantieren das es bei dieser Bestellung klappt.

21.10 - Oh weh! Noch keine Lieferbestätigung!
...es tut ihnen Leid, aber da scheint schon wieder etwas schief gelaufen zu sein. Sie buchen mir jetzt den vollständigen Retourebetrag als Nelly Coins auf mein Konto, bis spätestens Montag.

25.10. - Dienstag. Keine Taler in meinem Konto.
... sie entschuldigen die Verzögerung, buchen mir jetzt aber schnell die 27 Coins auf mein Konto und den Restbetrag zurück auf mein Paypal Konto. 

31.10 - Konto leer. Buhuuu!
... es gab wohl bei Paypal ein Datenproblem. Sie versucht es noch einmal.

03.11 - Wie lange dauert so eine Überweisung?
...am 2.11 ging die Überweisung raus. Es kann ein bisschen dauern. 

07.11 - ENDE! Habe Coins und Geld! Puhhh...

Insgesamt hat unsere Unterhaltung 19 Posten, die ich natürlich nicht hier einfügen wollte ;) (bzw. euch damit quälen)

Zumindest habe ich jetzt mein Geld, die Coins und sogar die WARE! Jehu.

Bestellung bei Nelly.de
Eingepackt in einem wunderhübschen Plastikbeutel.


Das hätte man jedoch alles zügiger und vor allem kompetenter abwickeln können und ich werde jetzt wohl nichts mehr bei Nelly bestellen (nicht mal für so einen tollen Gutschein). Das kostet einen ja Nerven ohne Ende. Meine Güte! Ihr wisst gar nicht wie ich mich bei sowas aufregen kann...

Und ihr so? Eure Erfahrung?

Kommentare:

  1. Danke *freu* Da bin ich aber froh. Dachte schon ich seh aus wie ein Clown.

    Ich habe übrigens noch nicht bei Nelly bestellt, aber nach dem HickHack bei dir, habe ich auch kein Bock mehr :P

    AntwortenLöschen
  2. och, nelly ist total unkompliziert und ich bin vielbestellerin (mit derzeit 25 bestellungen^^ ), base / eplus bringt mich zur zeit zum wahnsinn ^^. das geht schon mit 30 emails hin und her ^^

    AntwortenLöschen